Referat "„Mobbing ist kein Kinderspiel…“

Kategorie
Eltern & Erziehende Angebote
Datum
Dienstag, 19. November 2019 19:30 - 21:00
Ort
Aula der Sekundarschule Zollbrück, Lauperswilstrasse 1

„Mobbing ist kein Kinderspiel…“

… und darf auf keinen Fall verharmlost werden!

Was von aussen harmlos aussieht, ist für die Mobbingbetroffenen der reinste Alptraum: oftmals sind schulischer Leistungsabfall, psychosomatische Beschwerden, Schlafstörungen, sozialer Rückzug, Depressionen bis hin zu Selbstmordgedanken die Folgen.

Heute ist Mobbing in Schulen weit verbreitet und unterscheidet sich deutlich von kurzzeitigen Konflikten und Streitereien.

Die Eltern erfahren in diesem Referat, worin sich Mobbing von anderen Konflikten unterscheidet, was Cybermobbing ist und wie sie ihren Kindern konkret helfen können.

 

Zielgruppe
Eltern von Kindern in der Primar- und Oberstufenschule, Interessierte

Datum / Zeit
19. November 2019, 19.30 Uhr

Kosten
Kollekte

Kursort
Aula der Sekundarschule Zollbrück, Lauperswilstrasse 1, 3436 Zollbrück

Leitung
Christelle Schläpfer

Anmeldung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(Platzzahl beschränkt)

Anmeldeschluss
15. November 2019

 

PDF zum Download

 

Herzlichen Dank den Sponsoren:
- BEKB I https://www.bekb.ch/
- Coop Schweiz I https://www.coop.ch
- Gemeinnütziger Frauenverein Langnau I https://www.frauenverein-langnau.ch/
- Hebammenpraxis Langnau I http://www.hebammenpraxis-langnau.ch/
- Kambly SA, Trubschachen I https://kambly.com/de/
- Ruch Bedachungen und Bauspenglerei, Dürrenroth I http://www.ruchbedachungen.ch/

 

 

 

 

 

 
 

Alle Daten

Veranstaltung: Dienstag, 19. November 2019 19:30 - 21:00

Powered by iCagenda