Workshop in Babyzeichensprache

  

Haben Sie Ihrem Kind schon vorgezeigt, wie man winkt und in die Hände geklatscht für „bravo“?
Wir zeigen unseren Babys ganz selbstverständlich einfache Gesten vor, die sie nachahmen und so ihre ersten Erfahrungen im Bereich Kommunikation machen dürfen. Wenn ein Baby winkt, winkt jeder erfreut zurück, und da setzt der erste Erfolg für das Baby ein: Ich teile mich mit und bekomme dafür eine Antwort.

Die Idee der Babyzeichensprache baut auf dieser Grundlage auf:
Anhand weiterer konkreter Handzeichen erhalten Babys die Möglichkeit, sich auszudrücken. Sie teilen mit, was sie sehen, erleben und was sie sonst noch beschäftigt.

Der Babyzeichenworkshop ist ein 3 stündiger Fachvortrag und vermittelt Ihnen eine Einführung in die Babyzeichensprache. Der Workshop eignet sich besonders für berufstätige Eltern, Grosseltern, Tagesmütter oder Betreuerinnen, die ihre Babys besser verstehen möchten. Der Workshop findet ohne Babys statt. Sie lernen alles Wichtige zur Babyzeichensprache, erhalten viele Spiel- und Anwendungsideen, praktische Übungen, für die Babyzeichen und lernen die wichtigsten Zeichen.

Leitung
Nelly Wüthrich-Kehrli, Kursleiterin Babyzeichensprache

Kursorte
Kirchgemeindehaus Wichtrach (auf Anfrage biete ich auch Homeworkshops an)

Kursdaten
hier

Kursgeld
pro Person CHF 100.00, Ehepaar CHF 150.00